Menü
The Color Side Of Life.

Trail

In dieser Geschicklichkeits-Prüfung müssen die Pferde mindestens sechs Boden-Hindernisse bewältigen. Das gute Trail-Pferd soll sich unerschrocken und überlegt jedem Hindernis nähern, es prüfen und dann bewältigen.

Beispiele für die Aufgaben: 

  • Der Reiter muss ein Tor öffnen und so durchreiten, dass eine Herde imaginärer Rinder auch nicht die geringste Gelegenheit hätte, ebenfalls das offene Tor zu passieren.
  • Eine Brücke soll von dem Pferd vorsichtig, aber bereitwillig überquert werden.
  • Am Boden liegende Stangen, die man sich als Unterholz im Wald vorstellen kann, müssen ohne Berührung in den verschiedenen Gangarten überschritten werden.
  • Auch ein Rückwärtshindernis z.B. durch ein Stangen-L oder um Pylone gehört immer zu jedem Trailparcours.